Chiptuning

dynamisch, effizient, alltagstauglich

Seit vielen Jahren ist Motortuning unsere Stärke.

Wir bieten vernünftige, aber deutliche Leistungssteigerung, bei optimierten Verbrauchswerten (diese werden speziell bei Turbodieselmodellen unter der Serie liegen).

Das garantiert viele Kilometer ungetrübten Fahrspaß.

Die professionellen Kennfedoptimierungen erfolgen ausschließlich auf den Prüfständen und werden nur auf Basis von Originalprogrammen erstellt.

Nur dadurch bleiben volle Diagnosefähigkeit und störungsfreie Alltagstauglichkeit erhalten.

 

Seit vielen Jahren sind wir in diesem Bereich offizieller Handelspartner von :

Auf Grund dieser Partnerschaft konnten wir im Lauf der Zeit mit allen technischen Änderungen mithalten und die Tuningtechnik immer weiter verbessern. Fahrzeugspezifische Leistungsdaten entnehmen Sie Bitte unserer immer aktuellen Partnerseite (Link befindet sich im Logo).

 

Kennfeldoptimierung - Chiptuning - Neuprogrammierung

All diese Begriffe muten dem Verbraucher teilweise sicherlich ein wenig mysteriös an. Motortuning wurde schon durchgeführt, als noch keine Elektronik im Fahrzeug war. Man optimierte Vergaser und Zündanlage, steigerte Ladedrücke und bearbeitete Blöcke und Zylinderköpfe.


Heute ersetzt das Notebook die Arbeit mit dem Schraubenschlüssel. Die digitale Motorsteuerung mit den diversen analogen Umgebungs-Parametern erlaubt eine weitaus präzisere funktionsweise des Motors bei unterschiedlichsten Betriebszuständen. Die Fahrzeughersteller müssen bei der Motorprogrammierung deutliche Kompromisse eingehen, Leistung steht hier nicht im Vordergrund! Teilweise werden Motoren absichtlich gedrosselt, um nicht mit einem stärkerem Modell des Hauses zu konkurrieren, oder eine bestimmte Versicherungsklasse zu erreichen.


Diesen Spielraum nutzen wir, in dem wir diese Reserven mobilisieren. Als Ergebnis erhalten Sie Motortuning mit ausgewogenen Drehmoment- und Leistungszuwächsen.


Die effektivste Leistungssteigerung kann bei Turbodiesel- oder aufgeladenen Benzinmotoren (Turbolader oder Kompressor) erreicht werden. Die möglichen Leistungs- und Drehmomentzuwächse mit der originalen Motor-Hardware liegen bei bis zu 30%. Bei Optimierung von Motorbaugruppen (Turbolader, Abgaskrümmer, Ladeluftkühler, Auspuffanlage etc.) werden bis zu 100% Leistungssteigerung erreicht.


Die Optimierung von Benzin-Saugmotoren ist eine Angelegenheit, die viel Fingerspitzengefühl bedarf. Auch im Zeitalter des "Chip-Tuning" hat sich daran nichts geändert. Hier bieten sich nicht die Möglichkeiten derartiger Leistungszuwächse wie bei den turbogeladenen Motoren. Ergebnisse mit ca.10% mehr Leistung sind teilweise durchaus realistisch. Ein höheres Drezahllimit bedingt oft einen besseren Anschluß der nachfolgenden Getriebestufen. Auf Kundenwunsch werden V-max Abregelungen aufgehoben.

 

Zugriffe: 5564